Fachmedienpreis 2004'; ?>

Peter Böhme kommt, wird gesehen und siegt

“Unterschwillacher Bauernballett” erhält Fachmedienpreis 2004

Isarbote, 3. april 2005: Von Hans Lehrer

Er nennt sich “Münchner Salonhumorist”, heißt mit bürgerlichem Namen Peter Böhme und hat das “Unterschwillacher Bauernballett” gegründet, das den Fachmedienpreis 2004 mit folgender Begründung erhielt:

“Unglaublich, wie man mit nichts tun Begeisterung erreichen kann - Buster Keaton Gruppe aus Bayern - Klasse der Einzug zur Bühne - slow-motion ohne jede Regung begeistert vor der eigentlichen Nummer - eine großartige Choreographie, dazu perfekt dargebotene Musik-Show mit wahrhaft ausgefallenen Instrumenten.“

“Eine skurrile Rarität, wie ich sie in den langen Jahren meiner Tätigkeit nicht sah”, die Meinung eines Agenten.

Dem ist nichts hinzuzufügen.

 

Bild Teufelsgeige